Hundeschlittentour am Abend

Fahren Sie mit auf einem Hundeschlitten, der von 10 oder 12 eifrigen Huskys gezogen wird.

Hundeschlittentour am Abend

Gleiten Sie durch die dunklen, schneebedeckten Wälder und vom Mond beleuchteten Moore, nur begleitet vom Hecheln der Hunde und dem Geräusch der Schlittenkufen, die über den Schnee gleiten. In klaren Nächten bestehen sehr gute Aussichten eines der beeindruckenden Nordlichter zu sehen und bei Vollmond werfen die Bäume auch nachts ihre Schatten voraus.

Auf dieser Tour fahren Sie als Passagier auf dem Schlitten Ihres Guides mit (max. 4 Personen pro Guide). Wir holen Sie von Ihrem Hotel in Kiruna ab und bringen Sie mit dem Auto zu unserer Zwingeranlage in Kauppinen, die etwa 15 km von Kiruna Stadt entfernt liegt. Vor dem Start der Tour bekommen Sie von uns zusätzliche, warme Kleidung gestellt (Overall, Mütze, Fäustlinge, Winterstiefel). Auf halben Weg halten wir bei einer Kåta an und wärmen uns mit Kaffee und Tee an einem offenen Feuer auf.

Optional kann diese Tour auch als Kurztour tagsüber gebucht werden!

Abendtour: Abfahrt von Kiruna - 01. Dezember bis 15. März: 17.00 Uhr / Rückkehr nach Kiruna ca. 19.30 Uhr - 16. März bis 15. April: 18.00 Uhr / Rückkehr nach Kiruna ca. 20.30 Uhr

Tagestour: Abfahrt von Kiruna 10.00 Uhr / Rückkehr nach Kiruna ca. 12.30 Uhr

Termine: 01. Dezember bis 15. April, täglich

Gruppengröße: Min. 2 Personen, Max. 8 Personen

Inklusive: Transfers von und nach Kiruna, zusätzliche Winterkleidung, Kaffee, Tee und Kuchen

Bitte denken Sie daran, dass Sie trotz der von uns gestellten Winterkleidung (letzte Schicht), zusätzliche, warme Kleidung darunter tragen sollten. Wir empfehlen Ihnen, lange Unterwäsche, min. zwei paar dicke (Woll-)Socken, einen warmen Pullover / Fleecejacke, Halstuch / Schal und Fingerhandschuhe mitzubringen.

Unsere Preise finden Sie unter"Preise und Termine"