Fliegenfischwoche "4 Flüsse"

Fischen Sie eine Woche lang in den 4 größten Flüssen unserer Gegend!

Fliegenfischwoche "4 Flüsse"

Eine Woche Fliegenfischen in ursprünglichen und unverbauten Flüssen!

Diese Woche lässt Ihnen als passionierter Fliegenfischer aber auch als Spinnfischer keine Wünsche offen! Gefischt wird in den 4 größten Flüssen unserer Region auf Forelle, Äsche und Felchen oder in dem See direkt an unserem Camp auf Hecht, Barsch und Saibling.

Als Ausgangsstandort und Basis dient Ihnen in dieser Woche unser Wildnisscamp ”Väkkäräjärvi”.

Tag 1: Ankunft und Transfer zum Camp. Falls Sie Einkäufe erledigen möchten ist dies natürlich vorher möglich. Abends werden dann die weiteren Tage mit Ihrem Guide besprochen. Der See am Camp und ein Boot, plus 2 Kanus stehen Ihnen natürlich auch jetzt schon zur Verfügung!

Tag 2: ”Rautasälven”
Wir holen Sie morgens vom Camp ab und fahren ca. 35 km zu einem der größeren Zuflüsse des Torneälvens, dem Rautasälven. Dieser Fluss ist vor allem für seinen hervorragenden Bestand an Großforellen berühmt, aber auch kapitale Äschen und Felchen sind zu überlisten. Mittags wird Ihr Guide ein leckeres Essen über dem offenen Feuer bereiten und anschließend wird weitergefischt. Abends Transfer zurück zum Camp.

Tag 3: ”Vittangiälven”
Der Vittangiälven ist ca. 30 km enfernt vom Camp gelegen und ebenfalls ein Zufluß des Torneälvens. Hier dominieren Forellen und vor allem Äschen. Der Lauf des Vittangis ist geprägt von Stromschnellen, aber auch ruhigeren, weitläufigen Passagen. Grade hier stehen in den tieferen Pools auch gerne Großforellen. Der Rekord in der Saison 2011 lag bei gewaltigen 4,7 kg.

Tag 4: zur freien Verfügung

Tag 5: ”Torneälven”
Heute geht es an den größten unserer Flüsse, den bis zu seiner Mündung ins Meer völlig naturbelassenen Torneälven. Gefischt wird auf Forelle und Äsche.

Tag 6: Tag zur freien Verfügung
”Kalixälven” oder ”Lainioälven” können gegen Aufpreis zugebucht werden. Der Kalix ist ebenfalls ein recht großer Zufluss des Torne und grade die Fischerei auf Äschen ist sagenhaft. Der Lainioälven liegt etwa 120 km von uns entfernt, hier werden jeden Sommer regelmäßig Lachse bis 20 kg gefangen!

Tag 7: Abreise

Diese Tour bieten wir auf Anfrage von Anfang Juni bis Ende August an!

Teilnehmerzahl: min. 2 Personen

Inklusive: 6 Übernachtungen in unserem Wildniscamp, Transfers (Tagestouren, plus An- und Abreise), Guide und Mittagessen an den Angeltagen, Angelkarte

Diese Tour haben wir fest im Programm, natürlich stehen aber individuellen Wünschen Ihrerseits nichts im Wege. Kontaktieren Sie uns diesbezüglich gerne!

Mehr Informationen zum Wildnis Camp finden Sie unter "Wildniscamp am See Väkkäräjärvi"

Unsere Preise finden Sie unter"Preise und Termine"